Mostviertel Cup 2018/2019 - 4. Teilbewerb

 

 

4. Teilbewerb des Mostviertel Cups

Sieg für Pottenbrunn beim 4. Teilbewerb des Badminton Mostviertel Cup
2018/2019

Veranstalter war diesmal die SKVg Pottenbrunn – Badminton, welche aufgrund
einer zu kleinen Halle nach St. Pölten ausweichen musste. Es waren 20
Doppelpaarungen am Start. Nach einer Quailfikationsphase ging es gleich
spannend und teilweise sehr ausgeglichen in 4 Gruppen im Hauptbewerb um den
Einzug in die Platzierungsphase. Von insgesamt 50 absolvierten Spielen
gingen dabei 15 Spiele über 3 Sätze.

Im Spiel um Platz 3 kam es zu einer reinen Ybbser Begegnung. Nach 3 hart
umkämpften Sätzen gingen letztendlich Christian Buschenreithner/Christian
Winkler gegen Christian Wagner/Michael Wögerer als Sieger vom Platz.

Auch das Finale zwischen Christian Adler/Lisa Dober gegen Lukas
Großschartner/Anja Klaus ging dann über 3 Sätze. Die Pottenbrunner verloren
den 1. Satz klar mit 21:7. Jetzt war dann eine Leistungssteigerung
notwendig, die auch erfolgte. Nach einem spannenden und knappen Sieg im 2.
Satz mit 21:19 folgte ein relativ klarer Sieg im 3. Satz mit 21.12. 

Der letzte Bewerb und somit das Finale dieser Serie findet nun am
24.03.2019 in der Amstettner Johann-Pölz-Halle statt. Dabei wird auch
gleichzeitig der Sieger dieser Turnierserie ermittelt.
Alle Ergebnisse finden Sie hier!


Die Sieger: Christian Buschenreithner/Christian Winkler, Lisa Dober/Christian Adler, Christian Buschenreithner/Christian Winkler
Doppel
1. Christian Adler / Lisa Dober
2. Lukas Großschartner /
Anja Klaus
3. Christian Buschenreithner /
Christian Winkler