MaXX-Doppelturnier

10. März 2017 im Sportcenter MaXX

Beim MaXX-Doppelturnier am vergangenen Freitag, waren insgesamt 37 Paarungen, davon 13 Damendoppel am Start.

Wie immer war das Leistungsniveau sehr hoch, es gab in allen vier Bewerben viele spannende und sehenswerte Matches.

Im erstmals ausgetragenen Damendoppel siegten die Favoritinnen Andrea Reichel und Anna Gredinger im Finale gegen Melanie Fric und Kathi Pulka. Die beiden Paarungen Dober/ Schoder und Pelz/ Tiron zeigten im Halbfinale eine starke Leistung. Besonders nach der Vorrunde wurden im Damendoppel in allen Gruppen viele sehr ausgeglichene Matches gespielt.

In der wie immer starken Superklasse siegten Vater und Sohn Nahrebecki im Endspiel gegen Berka/ Wong. Den dritten Platz holten sich Wittek/ Zhang.

Martin Wallenböck aus Pottenbrunn und Christian Adler aus Amstetten gewannen im Endspiel des Hauptbewerbes gegen Roland Ebert-Weglehner und Socheth Bith. Robert Stangl und Christian Kren holten sich den Sieg im Qualifiers-Bewerb.

Noch vor dem Sommer wird es wieder ein MaXX-Doppelturnier mit Damenbewerb geben. Rosen für alle Damen wird es keine mehr geben, die gab es nur beim ersten Turnier. Dafür werden wir auch für Damen zwei Bewerbe, also einen Hauptbewerb und einen Qualifiers-Bewerb anbieten.


 


Siegerehrung im Qualifiers-Bewerb: Christoph Ploiner, Robert Stangl und Walter Halb.

Die Sieger im Damendoppel: Kathy Pulka, Melanie Fric, Anaa Gredinger, Andrea Reichel, Lisa Dober und Irene Schoder.

Die Sieger in der starken Superklasse: Dariusz Nahrebecki, Hubert Nahrebecki und Martin Berka.
Hauptbewerb: Robert Kaiser, Martin Wallenböck und Christian Adler.


Qualifiers

1. Stangl/ Kren
2. Velisek/ Vokroj
3. Halb/ Poiner
4. Altnöder/ Weber
5. Atzendorfer/ Pitsch
6. Golaszewski/ Weiss
7. Poschner/ Poschner
8. Schäfer/ Pascinger

Damendoppel

1. Gredinger/ Reichel
2.
Pulka/ Fric
3. Schoder/ Dober
4. Tiron/ Pelz
5. Stasiuk/ Nakai
6. Fischer/ Yao
7. Lang/ Holzweber
8. Wolska-Ogrodnik/ Podgorzak
9. Sladek/ Raser
10. Glauninger/ Liu
11. Schabel/ Weiss
12. Pascinger/ Hofner
13. Ricicia-Bruckner/ Lang

Superklasse

1. Nahrebecki/ Nahrebecki
2.
Wong/ Berka
3. Wittek/ Zhang
4. Zheng/ Li
5. Schneider/ Schumacher

Hauptbewerb

1. Adler/ Wallenböck
2. Ebert-Weglehner/ Bith
3. Kaiser/ Danecek
4. Lenhart/ Leth
5. Taborsky/ Altrichter
6. Tao/ Sundara
7. Madl/ Pucher
8. Jiang/ Tarn
9. Jelinek/ Neumann
10. Pham/ Dinh
11. Ofner/ Hörmann