MaXX-Doppelturnier

7. April 2017 im Sportcenter MaXX


Die Halle im Sportcenter MaXX beim Doppelturnier am 7. April 2017. Am Start waren 37 Doppelpaarungen, gespielt wurde in vier Bewerben.

Die Erstplatzierten eines Bewerbes müssen beim nächsten Turnier um eine Spielklasse höher spielen. Die Leztplatzierten können (müssen nicht) um einen Bewerb tiefer spielen. Nur so kann sich das Spielniveau aller Teilnehmer gut entwickeln - es soll viele ausgeglichene Matches geben - und es soll für Neueinsteiger unbedingt möglich sein, in der Fun-Klasse mitzuhalten.

Ich freue mich schon auf das nächste MaXX-Turnier am 6. Mai! Doppelturnier mit jeweils zwei Spielklassen für Damendoppel und Herrendoppel.

Harald Koch


Siegerehrung im Qualifiers-Bewerb: Jonas Eigner, Lisa Dober und Irene Schoder.

Das sind die Sieger im Fun-Bewerb: Otto Paschinger, Michael Kornfeld, Erwin Poschner; Christian Magrutsch.

Stark wie immer die Superklasse: Dariusz Nahrebecki, Jan Schumacher, Mattias Wittek.

Hauptbewerb: Georg Walter, Susanne Swoboda, Christian Adler, Norbert Schneider, Melanie Fric.


Qualifiers

1. Schoder/ Dober *
2. Pham/ Romaniuk
3. Eigner/ Sitkovic
4. Kainz/ Raser
5. Holzweber/ Medve
6. Stangl/ Kren
7. Petzelbauer/ Petzelbauer
8. Glogowski/ Alani
9. Brodtrager/ Benetzeder
10. Velisek/ Jin
11. Altnöder/ Weber
12. Osele/ Schabel
13. Lenhart/ Golaszewski
14. Zaiser/ Glauninger
15. Halb/ Ploiner
16. Weidrich/ Ledinger

Fun-Bewerb

1. Magrutsch/ Sladek *
2.
Poschner/ Kornfeld
3. Paschinger/ Paschinger
4. Kalinka/ Kalinka
5. Lehner/ Lehner

Superklasse

1. Nahrebecki/ Schumacher
2.
Kaiser/ Schöll
3. Wittek/ Kikul
3. Ofner/ Ofner
5. Amon/ Kainbacher

Hauptbewerb

1. Adler/ Schneider *
2. Fric/ Pehak
3. Walter/ Swoboda
4. Ebert-Weglehner/ Altrichter
5. Jiang/ Haid
6. Reichel/ Horvat
7. Haginger/ Bayer
8. Taborsky/ Vizauer
9. Finkes/ Kutschera
10. Leidolt/ Beyer
11. Wolska-Ogrodnik/ Podgorzak